170923 Kreisliga vs. Kinzigtal

GELNHAUSEN  MIT  SCHWARZER  WESTE
 
Kreisoberliga:  Gelnhausen III  -    Kinzigtal  III          2: 4
 
Der Fehlstart ist perfekt : nach der ersten und der zweiten Mannschaft hat auch die Gelnhäuser Dritte ihr Auftaktspiel verloren - der Verein trägt jetzt eine "schwarze Weste" .  Die dritte Mannschaft von Kinzigtal, einer Megafusion aus Langenselbold, Erlensee, Rodenbach und Bruchköbel, war allerdings auch deutlich stärker eingeschätzt als die verjüngten
Barbarossastädter.
 
Beide Teams mussten auf einen Spieler verzichten, für Gelnhausen strich Dominik Martin den kampflosen Zähler ein. An den verbleibenden vier Brettern hatten die Gastgeber keine einzige realistische Siegchance. Nur die Jugendlichen Finn Krauthan und Nils Hermann, die beide in dieser Saison zur Stammbesetzung der dritten Mannschaft gehören und ansprechende Leistungen zeigten, hielten ihre Klötzchen zusammen und erkämpften zwei Remisen. Die beiden anderen Partien aber gingen leistungsgerecht an Kinzigtal.

Nach oben