181117 Kreisoberliga vs. Obertshausen

Gelnhäuser Dritte mit roter Laterne
 
Kreisoberliga:  Obertshausen III  -  Gelnhausen III         3,5: 2,5
 
Vorab die positiven Meldungen: die Gelnhäuser Dritte konnte im dritten Spiel erstmals komplett antreten, und Neuzugang Luis Bernal Villalobos debütierte mit einem schneidigen Sieg.
 
Die Barbarossastädter lieferten dem favorisierten Team aus Obertshausen einen Wettkampf  auf Augenhöhe. Zwei Gelnhäuser Niederlagen wurden durch zwei schöne Siege von Simon Hartge und dem kolumbianischen  Austauschstudenten Luis Bernal Villalobos egalisiert. Finn Krauthan steuerte ein Remis bei.
 
Die letzte Partie schien friedlich zu enden. Die Barbarossastädter hatten sich schon auf  ein 3: 3 eingestellt, da unterlief ihrem Kämpen ein folgenschwerer Fingerfehler. Er vertauschte zwei - eigentlich richtig berechnete - Züge, und schon
war die Partie verloren.
 
Nach der knappen Niederlage steht die Gelnhäuser Dritte mit 0:6- Punkten auf dem letzten Tabellenplatz.

Nach oben